Marzipaneis
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Portionen: 6
Zutaten
  • 500ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 6 Eigelb
  • 100g Marzipan (nur nicht geizen)
  • 100g Zucker
  • 1 Vanilleschote
Anweisungen
  1. Ein Eisbad vorbereiten, dafür kaltes Wasser in eine große Schüssel oder Waschbecken geben und einige Eiswürfel einfüllen.
  2. Milch und Sahne in einen Topf geben.
  3. Die Vanilleschote längs halbieren, auskratzen und alles zusammen in die Milch geben.
  4. Marzipan in kleine Würfel schneiden und zur Milch geben.
  5. Langsam erwärmen und dabei den Marzipan auflösen – dazu ordentlich rühren.
  6. Ist der Marzipan aufgelöst, die Milch kurz aufkochen lassen, aber Vorsicht, die kocht auch schnell über 😉 Zugedeckt Zehn Minuten ziehen lassen.
  7. Eier und Zucker schaumig schlagen.
  8. Jetzt wird´s spannend. Die Milch langsam durch ein feines Sieb in die Eimasse geben und langsam weiterschlagen.
  9. Die gesamte Masse wieder zurück in den Topf geben und jetzt unter ständigem Rühren auf 78 Grad erhitzen. Das geht sehr gut mit einem Silikon-Teigschaber, mit dem man ständig auf dem Boden rührt. Die Temperatur ist relativ schnell erreicht.
  10. Die Masse nun zügig im Eisbad abkühlen und am Besten über Nacht kaltstellen und anschließend nach Anleitung (siehe Eismaschine) gefrieren.
Recipe by Chef Hansen at https://www.chefhansen.de/2011/04/19/marzipaneis/