Zebras im Allgäu

Ich war im Allgäu – liebe Freunde treffen und kochen. Plötzlich begegnen mir zwei Zebras, Kokos-Brownies naschend an einer eingefrorenen Tränke, mit Helium-Luftballons am Schweif. Da dachte ich mir: Sollen die doch gleich mal die Gewinner von drei Zebra-Messersets ziehen. Seht selbst, was dann geschah:

Herzlichen Glückwunsch, liebe Melanie, Irene und Steffi. Ihr werdet noch per Mail benachrichtigt und schickt mir bitte eure Adresse!

Mein gaaaaanz besonderer Dank geht an Mel und Uwe, für das großartige Wochenende, von dem in den nächsten Tagen noch viel zu sehen sein wird – und an Lisa, Makeup-Artist, mit dem Talent ihrer Mutter ausgestattet – auch von ihr wird man noch hören!

Comments

  1. says

    Oh mein Gott, habe gerade Tränen gelacht :) Ich hätte mich auch in den Lostopf werfen sollen, bei den Glücksfeen…

    Hat Uwe denn an diesem Wochenende endlich mal den ausstehenden, längst überfälligen, lang ersehnten VEGGIE-Burger gekocht?

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

  2. says

    Köstlich, habe mich sehr amüsiert.
    Habe wieder festgestellt: einen schönen Menschen entstellt nichts und ich möchte Euch bitte buchen, für die Verlosung zu meinem Event im März. Die Kostümierung wird wieder eine große Herausforderung….

  3. says

    Sowas von lustig, Vorallem das Schnauben der Zebras am Anfang! Glueckwunsch an die Gewinner und an CHEF Hansen, der weiß wie man Kocht! LG Tanja

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Notify me by email when my comments gets approved.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.